• brcke_endgroesse.png
  • ifkur_schrift.png

Museum stellt Sammlung online

Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) stellt als erstes Museum Deutschlands ab diesen Freitag seine Exponate, an denen keine Urheberrechte mehr bestehen, online. Die Werke sind seit heute unter www.sammlungonline.mkg-hamburg.de zum Download verfügbar.

http://www.focus.de/regional/hamburg/kunst-hamburger-museum-stellt-kunstsammlung-online-zur-verfuegung_id_4987201.html

 

 

Ungewisse Zukunft der Gurlitt-Taskforce

Ende diesen Jahres läuft die Vereinbarung, die die Grundlage für die Arbeit der Taskforce "Schwabinger Kunstfund" bildet, aus. Über das weitere Vorgehen ab dem kommenden Jahr bei der Provenienzforschung im Gurlitt-Fall ist laut des bayerischen Kulturministeriums noch nicht entschieden worden.

http://www.focus.de/regional/muenchen/kunst-zukunft-der-gurlitt-taskforce-ungewiss_id_4985571.html

 

 

 

Klage von Guggenheim-Erben abgewiesen

Wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete, wurde die Klage von Nachfahren der aus einer amerikanischen Industriellenfamilie stammenden Kunstsammlerin Peggy Guggenheim vor einem französischen Berufungsgericht abgewiesen. Die Nachfahren hatten der Stiftung Solomon Guggenheim vorgeworfen bei der Verwaltung des umfangreichen Kunsterbes nicht den Wünschen Peggy Guggenheims zu entsprechen.

http://www.zeit.de/news/2015-09/23/frankreich-franzoesische-justiz-weist-klage-von-guggenheim-erben-zurueck-23212605

 

Baden-Württemberg gibt Statue zurück

Das Bundesland Baden-Württemberg hat eine Statue der Göttin Durga an die Republik Indien zurückgegeben. Nachdem die Herkunft der Kalkstein-Skulptur im Jahr 2000 geprüft wurde, steht nun fest, dass die Statue 1991 aus einem Tempel in Tengpona verschwand und illegal ausgeführt wurde.

http://www.focus.de/regional/baden-wuerttemberg/kultur-land-gibt-goettinnen-statue-vom-hehler-an-indien-zurueck_id_4965753.html

 

Kunstraub in Spanien

In der Nähe von Madrid, in dem Ort Villanueva de la Canada, wurden am 1. September 2015 zwei Kunstwerke gestohlen, die dem spanischen Maler Francisco de Goya (1746-1828) zugeschrieben werden.

http://orf.at/stories/2300890/

 

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
Back to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.