• brcke_endgroesse.png
  • ifkur_schrift.png
  • ifkur_schrift1.png

Beirat

Der Beirat des Instituts für Kunst und Recht IFKUR:

1. Prof. Dr. Thomas Dreier, M.C.J.,
Direktor des Instituts für Informationsrecht am Zentrum für angewandte Rechtswissenschaft (ZAR), Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

2. Prof. Dr. Dres. h.c. Burkhard Hess,
Direktor des Instituts für internationales und ausländisches Privat- und Wirtschaftsrecht Heidelberg.

3. Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Erik Jayme, LL.M.,
Institut für internationales und ausländisches Privat- und Wirtschaftsrecht Heidelberg.

4. Prof. em. Dr. Athanassios Kaissis,
Law Faculty of Aristotle University of Thessaloniki, Member of the Governing Board of the International Hellenic University

5. Prof. Dr. Achim Krämer,
Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof, Karlsruhe

6. Prof. Dr. iur Dr. phil h.c. Peter Michael Lynen,
Rechtsanwalt, Leiter des Zentrums für internationales Kunstmanagement (CIAM) in Köln.

7. Prof. Dr. Heinz-Peter Mansel,
Direktor des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln

8. Prof. Harry S. Martin III,  
Henry N. Ess III Librarian und Professor of Law emeritus, Harvard Law School, Cambridge, USA.

9. Dr. Astrid Müller-Katzenburg, LL.M.,
Rechtsanwältin, Berlin.

10. Prof. Dr. Kerstin von der Decken (vormals Odendahl),
Institutsdirektorin und Dekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Kiel.

11. Prof. Norman Palmer †,
Institute of Art and Law, Leicester, Großbritannien, und King’s College, London, Barrister, 3 Stone Buildings, Lincoln’s Inn London.

12. Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Pfeiffer,
Direktor des Instituts für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht Heidelberg. 

13. Prof. Dr. Peter Raue,
Rechtsanwalt bei Raue LLP, Berlin.  

14. Prof. em. Dr. Gerte Reichelt,
ehemals Jean Monnet Professor für Europarecht Universität Wien und Leiterin des Ludwig Boltzmann Institutes für Europarecht, Wien, Vorsitzende der Forschungsgesellschaft Kunst und Recht, Wien.

15. Prof. em. Dr. Dr. h.c. Kurt Siehr,
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht Hamburg, Vorsitzender der Forschungsgesellschaft Kunst und Recht, Wien.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
Back to Top